AUSSTELLUNGEN
VORTRÄGE
DISKUSSIONEN
WORKSHOPS

APRIL BIS DEZEMBER 2013
Grußwort von Bürgermeister Burkhard Jasper

brgm_b_jasperVor 20 Jahren machten die Staaten der Welt die Idee der Nachhaltigkeit zum globalen Leitbild. Die Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro setzte damit 1992 ein Zeichen des Umdenkens. Denn Nachhaltigkeit bedeutet, den zukünftigen Generationen ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge zu hinterlassen. In Zeiten von zunehmender Nachfrage nach Rohstoffen und Energie, des fortschreitenden Klimawandels und des demografischen Wandels muss Nachhaltigkeit regional, national und global behandelt werden.

Das Osnabrücker Projekt „Evopfade“ zeigt eindrucksvoll, dass Nachhaltigkeit ein ganzheitliches Thema ist: Die Diskussion wird durch den innovativen Beteiligtenkreis – bestehend aus Vertretern der Bereiche Spiritualität, Wirtschaft, Bildung und Wissenschaft – neu beleuchtet. In der Zeit von April bis November 2013 setzen Veranstaltungen wie die Ausstellung „Darwin meets Business“, Podiumsdiskussionen, interdisziplinäre Vortragsreihen und Exkursionen Impulse, sich mit der Zukunftsfähigkeit unseres Systems auseinanderzusetzen.

Ich wünsche dem Projekt „Osnabrücker Evopfade“ erfolgreiche Veranstaltungen und neue Kommunikationsformen, um für das Thema Nachhaltigkeit hier in Osnabrück zu sensibilisieren.

In Vertretung
Bürgermeister Burkhard Jasper

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren