AUSSTELLUNGEN
VORTRÄGE
DISKUSSIONEN
WORKSHOPS

APRIL BIS DEZEMBER 2013
Freitag, 15.11.2013, 18:00 Uhr
Vortrag: Zwischen Klima und Küche – Verschwenden und Verhungern: Was gilt es zu tun?

pd_k_tKlimawandel verbunden mit nachhaltiger Ökonomie ist das Thema der Zukunft, welches die Menschheit für sich in den nächsten Jahren beantworten muss. Bei einem Weltbevölkerungswachstum von 78 Millionen Menschen pro Jahr, sind wir vor eine riesige Verantwortung gestellt, wie es uns gelingen kann, die gesamte Menschheit zu ernähren und dabei noch nachhaltig zu wirtschaften.

 

Vortragsredner

  • Prof. Dr. Klaus Töpfer
    ehem. Bundesminister für Umwelt, Naturschutz, Reaktorsicherheit, ehem. Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP), Vorsitzender der Ethikkommission für eine sichere Energieversorgung der Bundesregierung


Kosten
€ 4,-, erm. € 2,-

Katholische Erwachsenenbildung

Die Aufgabe der KEB ist die Bildungsberatung sowie die Planung und Durchführung von Maßnahmen, die der Stärkung der Persönlichkeit des Einzelnen sowie der Gesellschaft dienen. Basierend auf den Grundlagen des christlichen Glaubens ist die Geschäftsstelle Osnabrück Partner zahlreicher kirchlicher Einrichtungen und im Dialog mit anderen Konfessionen und Religionen. Weitere Informationen unter www.keb-os.de. Die o.g. Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Forum am Dom, der Familienbildungsstätte und Haus Ohrbeck durchgeführt.

Anmeldung: nicht erforderlich
Ort: Ursulaschule Osnabrück, Kleine Domsfreiheit 11-18, 49074 Osnabrück, Aula

Foto: Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren