AUSSTELLUNGEN
VORTRÄGE
DISKUSSIONEN
WORKSHOPS

APRIL BIS DEZEMBER 2013
Mittwoch, 24.04.2013, 18:00 Uhr
Vernissage “Darwin meets Business”

Zum Auftakt des Projektes Osnabrücker Evopfade findet die Vernissage der Ausstellung „Darwin meets Business“ statt. Begrüßungsworte und eine musikalische Begleitung leiten den Abend ein. Im Tischgespräch mit Prof. Michael Braungart wird diskutiert, welche Aspekte bei der nachhaltigen Entwicklung Osnabrücks zu beachten sind und welche Rolle das Konzept Cradle to Cradle (von der Wiege zur Wiege statt zur Bahre) hier spielen kann.
Im Gespräch mit Dr. Klaus-Stephan Otto, Geschäftsführer der Evoco GmbH und Projektleiter der Osnabrücker Evopfade und dem eigens anreisenden Johan Sandberg aus Schweden, werden die Aspekte des Cradle to Cradle Ansatzes und des Evolutionsmanagements diskutiert. Die Moderation übernimmt Frederik Fleischmann, Berater der Evoco GmbH.
Eine Führung durch die Ausstellung mit musikalischer Begleitung rundet den Abend ab.

Begrüßung durch die Projektinitiatoren

  • Ingrid Großmann
  • Otto Weymann

Grußworte

  • Karin Jabs-Kiesler, Bügermeisterin
  • Friedemann Pannen, Superintendent des ev.-lt. kirchenkreises Osnabrück
  • Verena Exner, Referatsleiterin „Umweltkommunikation in der mittelständischen Wirtschaft“ DBU

Tischgespräch

  • Prof. Michael Braungart, EPEA Internationale Umweltforschung GmbH
  • Johan Sandberg, Cefur -  A center for development and research, Ronneby

Musikalische Begleitung

  • Arne Hatje, Klavier und Orgel
  • Julia Behrendt, Saxophon

Eintritt frei

„Darwin meets Business“

In der Ausstellung „Darwin meets Business“ wird dargestellt, was die Wirtschaft von der Natur lernen kann. Die Ausstellung besteht aus drei Elementen, zu den Themen Nachhaltigkeit, Innovation und organisches Management. Sie beruht auf den Erkenntnissen des Evolutionsmanagements, also dem Lernen aus der Natur für Wirtschaftsprozesse. Ein Anwendungsbeispiel von SAP, ein Recycling-Sessel der Firma Zweitsinn sowie ein Evolutionscomputer, auf dem Evolutionsprozesse spielerisch erfahrbar gemacht werden ergänzen die Ausstellung.
„Darwin meets Business“ war unter anderem bereits im Botanischen Museum Berlin, dem Bundesumweltministerium und im Museum König in Bonn zu sehen. Führungen können auf Anfrage gebucht werden.
Konzeption der Ausstellung: Dr. Klaus-Stephan Otto, Myra von Ondarza

Anmeldung nicht erforderlich
Ort: St. Katharinen, An der Katharinenkirche, 49074 Osnabrück

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren