AUSSTELLUNGEN
VORTRÄGE
DISKUSSIONEN
WORKSHOPS

APRIL BIS DEZEMBER 2013
Mittwoch, 05.06.2013, 8:30 Uhr
Seminar: Nachhaltigkeit und Wirtschaft

schild_nachhaltigGesellschaften und ihre Naturverhältnisse können als vierdimensionaler Raum mit den Dimensionen Umwelt, Bevölkerung, Gesellschaft und Wirtschaft beschrieben werden. Die nachhaltige Entwicklung stellt einen Pfad aus verschiedenen möglichen Entwicklungspfaden dar, wobei prinzipiell jeder Entwicklungsprozess alle vier Dimensionen betrifft. Das Seminar vermittelt ein vertiefendes Verständnis der Handlungsfelder Energie-, Mobilitäts-, Ressourcenschonungs- und Wirtschaftspolitik.

Unter anderem ist ein Experte der Stadtwerke Osnabrück eingeladen, um über die Nachhaltigkeitsstrategie als eine zukunftsweisende „Firmenphilosophie“ zu referieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an diesem Expertenvortrag teilzunehmen.

Eintritt frei

Institut für Umweltsystemforschung

Das Institut für Umweltsystemforschung (IUSF) an der Universität Osnabrück befasst sich mit den Grundlagen der interdisziplinären Systemwissenschaft. Ein wichtiges Merkmal des IUSF ist die integrative Forschung und Lehre an der Schnittstelle von Natur-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften mit dem Ziel, die Dynamik von Mensch- Technik-Umweltsystemen zu untersuchen und besser zu verstehen. Weitere Informationen: www.usf.uos.de/usf

Anmeldung: Dr. Kathrin Knüppe, kathrin.knueppe@uos.de, (05 41) 969 – 24 29
Ort: Institut für Umweltsystemforschung Raum E66/101, Barbarastr. 12, 49076 Osnabrück

Foto: © cirquedesprit / Fotolia.com

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren