AUSSTELLUNGEN
VORTRÄGE
DISKUSSIONEN
WORKSHOPS

APRIL BIS DEZEMBER 2013
Freitag, 12.07.2013, 15:30 Uhr
Familien-Ferienprogramm: Speise der Götter – Vom Kakaobaum zur Schokolade

ferienmit der Grünen Schule im Botanischen Garten der Universität Osnabrück

Im Alltag begegnen uns ständig Pflanzenprodukte, häufig wissen wir es nicht einmal. Da gibt es den Kakao zum Frühstück, die Baumwolle im T-Shirt oder die Banane als Pausensnack. Bis diese Produkte bei uns ankommen, haben sie einen weiten Weg zurückgelegt. Diesen wollen wir miteinander vom Anbau über die Ernte bis zur Verarbeitung entdecken und auch die Menschen bei diesem Prozess in den Blick nehmen. Wir zeigen die Pflanzen in den Gewächshäusern und im Freiland. Darüber hinaus wird gerührt, geschnitten und probiert sowie gefühlt, geschnuppert und kreativ gestaltet.

Termine

  • Sa, 29.6. Tropisches Obst – fremd, aber lecker
  • Fr, 12.7. Speise der Götter – Vom Kakaobaum zur Schokolade
  • Fr, 2.8. Wo kommt mein T-Shirt her – Faserpflanzen im Alltag

€ 5,- pro Person (inkl. Materialkosten);
pro Familie maximal € 20,-

Die Teilnahme ist pro Termin auf maximal 30 Personen begrenzt!

Botanischer Garten

Der Botanische Garten als Einrichtung der Universität Osnabrück hat zum Ziel, Biodiversität – insbesondere die Vielfalt der Pflanzen – zu erforschen, zu erhalten und zu vermitteln. Die Grüne Schule übernimmt als Bildungseinrichtung im Botanischen Garten die Aufgabe, generationenumfassend für Kindertagesstätten, Schulen, Kinderund Jugendgruppen sowie die interessierte Öffentlichkeit Führungen und Aktionsprogramme rund um Themen der Pflanzenwelt anzubieten.

Anmeldung: Grüne Schule im Botanischen Garten der Universität Osnabrück,
(05 41) 969 – 27 00, Claudia Grabowski-Hüning, Umwelt und Bildung MA
Ort: Botanischer Garten der Universität Osnabrück, Albrechtstr. 29, 49076 Osnabrück

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren