AUSSTELLUNGEN
VORTRÄGE
DISKUSSIONEN
WORKSHOPS

APRIL BIS DEZEMBER 2013
Montag, 06.05.2013
Ausstellung “KonsumKompass”

gebWo kommt deine Jeans her? Was steckt in deinem Handy? Und kaufst du noch oder tauschst du schon? Nicht nur auf diese Fragen gibt es Antworten. Hier erfährst du, wo Dinge herkommen und wer sie wie für uns herstellt, ebenso was Qualitäts- und Umweltzeichen wie Blauer Engel und Fair- Trade-Siegel bedeuten. Weit mehr als Jeans, Handy und Co. machen den Besuch zu einem spannenden Erlebnis, denn zahlreiche interaktive Exponate und Stationen zum Ausprobieren und Experimentieren gilt es zu entdecken. KonsumKompass ist ein Projekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und dem Umweltbundesamt (UBA) zum Thema nachhaltiger Konsum und zukunftsfähiger Lebensstil.

Öffnungszeiten: Mo – Do 9:00-17:00 Uhr, Fr 9.00-13:00 Uhr

Kostenlose Führungen ab zehn Personen
Eintritt frei

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

DBU: größte Umweltstiftung der Welt, fördert kleine und mittlere Unternehmen bei der praktischen Lösung von Umweltproblemen, fördert umwelt- und gesundheitsfreundliche Produkte und Produktionsverfahren als Anreiz für ökologische Innovationen.

Umweltbundesamt

UBA: zentrale Umweltbehörde Deutschlands, unterstützt die Bundesregierung, vollzieht Umweltgesetze und informiert die Öffentlichkeit zum Umweltschutz.

Anmeldung für Führungen: (05 41) 96 33 – 921
Ort: Zentrum für Umweltkommunikation der DBU, An der Bornau 2, 49090 Osnabrück

Foto: Karl Johaentges, www.kajofoto.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren